Kieswerk Nützen/Springhirsch



Materialabholung

(Alle Materialien sind werksgemischt, ohne Zeugnis.)

  • Füllsand (aus der Wand)
  • gesiebter Füllsand 0/8
  • Mutterboden
  • gesiebter Mutterboden
  • Frostschutzschicht, obere Lage
  • GWGI 0/32
  • Kiestragschicht 0/32
  • Schottertragschicht 0/45, 40% Steinanteil
  • Rasentragschicht 0/45, 60% Steinanteil
  • Drainagekiesel 2/16 + 8/16
 
  • Kiesel 16/32
  • Findlinge 150/300
  • Lehmboden, ohne Zeugnis
  • Betonmineralgemisch 0/45, fremdüberwacht mit Zulassung
  • Betonmineralgemisch 0/45
  • Baustraßenmaterial 32/80 (Betonrecycling)
  • Mischrecycling 0/45
  • Baustraßenmaterial 32/80 (Mischrecycling)
  • Asphaltrecycling 0/45


Annahme / Kippe

  • unbelasteter Bodenaushub, ohne Verunreinigungen
  • Mutterboden ohne Soden
  • unbelasteter Boden-/ Bauschutt-/ Steingemisch
  • Beton bis 50/50/30 cm ohne Boden, unbelastet
  • Beton - Übergrößen
 
  • Asphalt bis 50/50/30 cm, teer- und pechfrei,ohne Boden
  • unbelasteter Bauschutt bis 50/50/30 cm ohne Boden
  • Bauschutt "weiß" bis 50/50/30 cm ohne Boden
  • Busch (kein Rasenschnitt) bis 10 cm Durchmesser
  • Stubben / Stammholz / Wurzeln

Bildergalerie

Öffnungszeiten

Montag - Freitag RUDOLF FOCK GmbH & Co. KG
Sommer: 6:00 Uhr - 16:30 Uhr Tief- und Straßenbau
Winter: 7:00 Uhr - 16:30 Uhr B4 / Barmstedter Weg
oder nach telefonischer Vereinbarung. 24568 Nützen / Springhirsch

 

  Telefon: (0 41 91) 8 87 31
    Mobil:    (0175) 2 25 10 11
    E-Mail: kieswerk@rudolffock.de

Zwischen Feiertagen, bei witterungsbedingter oder geringer Nachfrage sowie bei unvorhersehbaren Ausfällen durch Krankheit oder Maschinenschaden wird die Grube vorübergehend ganz oder teilweise geschlossen.

Anfahrt

 



RUDOLF FOCK GmbH & Co. KG
Tief- und Straßenbau
Feldstraße 3
24568 Kaltenkirchen
Telefon: (0 41 91) 95 36 -0
Telefax: (0 41 91) 95 36 -29
E-Mail: info@rudolffock.de

site created and hosted by nordicweb